Das textteam korrigiert und lektoriert Texte aller Art, von kurzen Anschreiben bis zu Magazin-Beiträgen. Unser Team besteht aus erfahrenen Schlussredakteuren und Lektoren. Wir übernehmen bei Bedarf auch die Verifikation von Inhalten, das Redigieren von Manuskripten und deren finale Kontrolle. Benötigen Sie Anregungen und Vorschläge zu Texten, sind Sie bei uns genau richtig. Zum textteam gehört auch eine versierte Redenschreiberin.

 

Das Wort der Woche

soviel oder so viel
„Soviel du brauchst“ – so lautete das Motto des diesjährigen Evangelischen Kirchentages in Hamburg. Der programmatische Titel - in Anlehnung an eine Stelle im 2. Buch Mose (eigentlich: „… soviel er zum Essen brauchte“) - entstammt dem Alten Testament. In der deutschen Bibelübersetzung steht „soviel“ - korrekt müsste es jedoch „so viel“ heißen, weil es sich hier nicht um die Konjunktion „soviel“ handelt, also den einzigen Fall, in dem „so“ und „viel“ zusammengeschrieben wird - wie in dem Satz: „Soviel ich weiß, geht es ihm gut“. Streng genommen hätte das Motto des Kirchentages also heißen müssen: „So viel du brauchst“ …