Das Wort der Woche

Pfingsten
Das auf das Griechische zurückgehende Wort „Pfingsten“ (pentēkostḗ hēméra = 50. Tag) bezeichnet den 50. Tag nach Ostern, an dem die Entsendung des Heiligen Geistes gefeiert wird: Im Neuen Testament wird erzählt, dass an diesem Tag, dem Tag des jüdischen Schawuot-Festes, der Heilige Geist zu den Aposteln und Jüngern herabkam. Eigentlich verwendet man „Pfingsten“ im Singular (das Pfingsten), in Süddeutschland, Österreich und der Schweiz kann es auch in der Plural-Form (die Pfingsten) verwendet werden.

 

Übrigens: Sie können sich das Wort der Woche regelmäßig per Mail zusenden lassen. Ganz einfach, indem Sie hier klicken und sich eintragen. Und ab sofort erhalten Sie einmal wöchentlich das Wort der Woche.

Anmeldung Newsletter-Anmeldung