Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Ü |Z

Das Wort der Woche

gedenken
Das Verb „gedenken“ erfordert den Genitiv. Es muss also heißen: „Die Menschen gedachten der Opfer (und nicht den Opfern) der Flutkatastrophe.“ bzw. „Der Opfer wurde gedacht.“
Das entsprechende Substantiv „Gedenken“ (Andenken, Erinnerung) wird mit der Präposition „an“ verbunden: „Im stillen Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus“