Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |√ú |Z
Das Wort der Woche

notleidend
Welch schlechte Zeiten ‚Ķ Jeden Tag aufs Neue erfahren wir, wo die Not am gr√∂√üten ist. Geschr√∂pfte Geldinstitute m√ľssen notleidende Kredite aus ihren Wertbest√§nden abschreiben. Notleidende Banker weit und breit. Oder hei√üt es ‚ÄěNot leidende‚Äú? So manches Rechtschreibprogramm will es so. Und befolgt damit eine Regel aus der Fr√ľhphase der Rechtschreibreform, als es darum ging, die Eigenst√§ndigkeit von Substantiven hervorzuheben. Die einfache Formel Substantiv + Partizip = Adjektiv galt pl√∂tzlich nicht mehr ‚Äď und das schuf mehr Verwirrung als Klarheit. Die R√ľcknahme der Getrenntschreibung hat nun dazu gef√ľhrt, dass es seit fast drei Jahren wieder hei√üt: erd√∂lf√∂rdernd, wasserabweisend, furchteinfl√∂√üend oder schwei√ütreibend. Das werden auch die letzten Rechtschreibprogramme noch lernen ‚Ķ