Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Ü |Z

Das Wort der Woche

Zünglein …
… ist meist das an der Waage. Das Bild wird häufig verwendet, um auszudrücken, dass eine noch so kleine Kraft (in Gestalt einer Person, Gruppe oder Sache) den Ausschlag in einer wichtigen Entscheidung gibt oder geben könnte. Was ist aber genau damit gemeint? Eigentlich bezeichnet „Zünglein“ den kleinen Zeiger in der Mitte des Waagebalkens, der anzeigt, nach welcher Seite sich die Waage senkt. Genau genommen kann dieses Zünglein aber gar nicht beeinflussen, wohin sich die Waagschale neigt. Es handelt sich also eigentlich um ein falsches Bild – was seiner Beliebtheit vor allem im journalistischen Sprachgebrauch keinen Abbruch tut.