Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Ü |Z

Das Wort der Woche

Ziffer
Das Wort „Ziffer“ hat eine lange Geschichte: Es wurde im 15. Jahrhundert von dem Französischen „cifre“ entlehnt, das auf das lateinische „cifra“ zurückging. Beides ist wiederum eine Übertragung aus dem Arabischen („safira“ = „leer sein“) und bedeutete ursprünglich „Null“. Im Italienischen trat das Wort „nulla“ (= „Nichts“) später an die Stelle von „cifra“, das seinerseits die Bedeutung von „figura“ für „Zahlzeichen“ annahm. In dieser Bedeutung ist es in die deutsche Sprache eingegangen: als schriftliches Zeichen für eine Zahl. Wobei in der Regel die Zahlen 0 bis 9 als Ziffern bezeichnet werden; Zahlen setzen sich also aus Ziffern zusammen: Die Zahl 14 hat zwei Ziffern.