Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Ü |Z

Das Wort der Woche

Amok
Der heutzutage erschreckend häufig zu vernehmende Begriff – meist in Zusammensetzungen wie „Amokläufer“ – kommt ursprünglich aus dem Malaiischen („amuk“) und bedeutet „Wut“ oder als Adjektiv „wütend“. Die Bewohner der Malaiischen Halbinsel und im westlichen Indonesien beschreiben damit einen plötzlichen und anscheinend unbegründeten Gewaltausbruch eines Einzelnen gegenüber Menschen, die dem Angreifer zufällig begegnen. Der Amokläufer scheint seine Gewalttat zu inszenieren, er handelt jedenfalls nicht im Affekt und nimmt den eigenen Tod in Kauf.