Alphabetisch sortiert:   A |B |C |D |E |F |G |H |I |J |K |L |M |N |O |P |Q |R |S |T |U |V |W |X |Ü |Z

Das Wort der Woche

lecker
Südlich des Mains ist das Adjektiv „lecker“ unbeliebt, in jedem Fall ungebräuchlich; in Bayern wird es sogar als „Preußizismus“ abgetan. Das Wort ist indogermanischen Ursprungs und bedeutet seit dem Mittelalter (dem Mittelhochdeutschen) „wohl schmeckend“ – verwandt mit dem Verb „lecken“, seit dem Mhd. ebenfalls unverändert.
Übrigens: Im Niederländischen hat „lekker“ eine umfassendere Bedeutung und steht auch für „schön, passend, bequem“.